Beihilfe Anträge, Merkblätter und Rechtsgrundlagen

Die Gewährung einer Beihilfe kann nur aufgrund eines entsprechenden Antrages erfolgen. Anträge sowie weiterführende Informationen und Rechtsgrundlagen stehen Ihnen an dieser Stelle zur Verfügung.

Beihilfe - Formulare und Merkblätter

3040591_clipdealer. Formulare und Merkblätter
Für die Anzeige der Formulare benötigen die den Acrobat Reader, den Sie hier kostenfrei herunterladen können.


A)  Allgemeine Antragsformulare und Merkblätter

  1. Beihilfeantrag - Allgemeine Leistungen
  2. Beihilfeantrag - Ergänzungsblatt
  3. Ausfüllhilfe Beihilfeantrag

B) Antrag Pflege und Merkblätter

  1. Beihilfeantrag - Pflege und Hospiz
  2. Merkblatt zu den Aufwendungen einer Familien- und Haushaltshilfe
  3. Merkblatt dauernde häusliche Pflege - PPV und SPV -
  4. Merkblatt zu vollstationärer Pflege bei dauernder Pflegebedürftigkeit
  5. Umsetzung des Ersten Pflegestärkungsgesetzes (PSG I) in Verbindung mit der Hamburgischen Beihilfeverordnung (HmbBeihVO)
  6. Leitfaden Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

C) Direktabrechnung Krankenhaus

  1. Antrag Direktabrechnung Krankenhaus
  2. Merkblatt Direktabrechnung Krankenhaus

D) Merkblätter Kieferorthopädie und Zahnersatz

  1. Merkblatt über die Beihilfefähigkeit von zahnärztlichen Leistungen einschließlich Kieferorthopädie
  2. Berechnungshilfe Zahnersatz

E) Vollmacht

  1. Vollmacht - Beihilfe

F) Unfallbericht / Schadensmeldung / Opferentschädigung

  1. Unfallbericht mit Anlage
  2. Antrag auf Gewährung einer finanziellen Hilfe bei Beantragung von Leistungen nach dem Opferentschädigungsgesetz
  3. Merkblatt für Opfer von Gewalttaten

G) Merkblätter Rehabilitation / Kur

  1. Merkblatt über die Beihilfefähigkeit von Aufwendungen für Müttergenesungskuren und Mutter- beziehungsweise Vater-Kind-Kuren gemäß § 21 (3) HmbBeihVO
  2. Merkblatt stationäre Reha für aktiv Bedienstete
  3. Merkblatt Kuren für aktiv Bedienstete

H) Merkblätter Psychotherapie

  1. bis 03/2017: Merkblatt zu psychotherapeutischen Behandlungen
  2. ab 04/2017: Merkblatt zu psychotherapeutischen Behandlungen

I) Sonstige Informationen und Anträge

  1. Antrag auf Abschlagszahlung
  2. Merkblatt zu Leistungen durch Heilpraktiker
  3. Merkblatt zu Aufwendungen stationärer Behandlungen in Privatkliniken
  4. Merkblatt über die Beihilfefähigkeit von Aufwendungen im Rahmen der Palliativversorung
  5. Merkblatt zu Aufwendungen stationärer Behandlungen in Kliniken im Ausland
  6. Merkblatt für Beihilfeberechtigte, die in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichert sind

J) Rechtsgrundlagen

  1. Rundschreiben des Personalamtes zur Neufassung der HmbBeihVO per 12.01.2010
  2. Verordnung über die Gewährung von Beihilfen in Krankheits-, Pflege-, Geburts- und Todesfällen (Hamburgische Beihilfeverordnung - HmbBeihVO)
  3. Rundschreiben zur Übersicht der beihilfefähigen Höchstbeträge für ärztlich angeordnete Heilbehandlungen ab Mai 2005
  4. Anpassung der beihilfefähigen Höchstbeträge für ärztlich angeordnete Heilbehandlungen ab September 2018, Rundschreiben vom 30.07.2018
  5. Kennzeichnung besonders preisgünstiger Arzneimittel auf Rezepten inklusive Hinweis für Apotheken - Rundschreiben vom 27.02.2008
  6. Beihilferecht - Zweite Verordnung zur Änderung der Hamburgischen Beihilfeverordnung vom 7. Dezember 2016
  7. Elternzeit für Beamtinnen und Beamte - Durchführungshinweise zur Hamburgischen Elternzeitverordnung (HmbEltZVO), gültig ab 01.08.2018
  8. Justizportal - Hamburgisches Beamtengesetz

Kontakt

Zentrum für Personaldienste

Besucheradresse


Normannenweg 36
20537 Hamburg

Postanschrift (nur Beihilfe)


Postfach 26 19 64
20509 Hamburg

Fax: 040 4279-31809

Tel. Web

E-Mail
Ihre Nachricht an das ZPD

Bitte wählen Sie einen Bereich aus und klicken Sie auf "E-Mail erstellen".

Pauschale Beihilfe